Bergmannsverein Erfurt e.V. Saline Bad Frankenhausen

In Bad Frankenhausen wurde bereits in urgeschichtlicher Zeit Salz durch Eindampfung von Sole aus natürlichen Salzquellen hergestellt. Die Entstehung einer ersten Saline ist für die Zeit um 775 nachgewiesen.



A ausgehobene Grube, B Gefäß in das die Sole geleitet wird, C Schöpflöffel, D Schöpfer mit eingelassenem Stiel
Im Mittelalter befand sich hier eine der leistungsfähigsten und auch wissenschaftlich bedeutendsten Salinen Deutschlands. Ein erster Niedergang des Salinenbetriebes ereignete sich, wie auch anderenorts, bereits im Spätmittelalter auf Grund des durch massive Rodungen verursachten Mangels an Feuerholz.

Im 19. Jahrhundert ging die Bedeutung der Saline Bad Frankenhausen stark zurück und die Sole wurde vorwiegend noch zu Heilzwecken genutzt. Bis heute erfolgt hier die Nutzung von Steinsalzsole aus einer Bohrung für balneologische Zwecke.

zurück zur Übersicht
Sie sind der 324097. Besucher Letzte Änderung: 29.01.2017  ::   Impressum